Header neu3

Strassenrennen

Strassenrennen
GP Luzern
am 11. Mai 2019

CROSS-RACE

Cross-Race
GP Luzern
am 26. Dez. 2018

Events in 2018

09.05.   Mittwochabendrennen
17.05.   Radtest 1. Lauf
19.05.   Radtest 2. Lauf
03.11.   Afeno Quer und Bike Cup
26.12.   Cross-Race GP Luzern

Afeno Quer Bike Cup 2018Am ersten November Samstag führte der Veloclub Pfaffnau-Roggliswil den Schlusslauf des afeno Quer- und Bikecup’s 2018 durch. Auf einer tollen, abwechslungsreichen und für die Zuschauer sehr übersichtlichen Strecke fuhren die total 164 gestarteten Quer- und Bikefahrer bei idealem Crosswetter ihre Rennen.

Gestartet wurde um 12.00 Uhr mit der Kategorie A, den Querfahrern Damen, Schüler, Hobby und Anfänger. Nach fünf Runden und einer Fahrzeit von 28 Minuten kam Sepp Kurmann vom VC Sursee Creabeton als erster von 34 Teilnehmenden ins Ziel.
Die Masters-, Junioren-, Amateure- und Elitefahrer (Kat. B) absolvierten acht Runden mit einer Distanz von gut 16 km in 42 Minuten. Als Sieger von 27 gestarteten, durfte sich Dominic Grab aus Fällanden feiern lassen. Hier klassierte sich Andreas Moser, Madiswil, vom VC Pfaffnau-Roggliswil auf dem ausgezeichneten fünften Rang.

Ein erstes grosses Highlight aus Pfaffnauer Sicht, war der Start der Kids um 14.00 Uhr. Die 36 Kinder zwischen zwei und neun Jahren wurden in drei Gruppen eingeteilt. Dem Alter entsprechend absolvierten die Kids eine verkürzte Strecke und gaben vollen Einsatz. Die vielen Fans beim Start/Zielgelände freuten sich über den Nachwuchs und feuerten sie kräftig an.

In der Kategorie C (Schüler SB, SA, Anfänger und Damen) kämpften 42 Startende, wovon zwölf Fahrer und Fahrerinnen vom organisierenden VC Pfaffnau-Roggliswil teilnahmen. Das Rennen führte über vier Runden und wurde vom Rothrister Jan Bühler (RC Gränichen) gewonnen. Joel Blum, Pfaffnau, klassierte sich nach knapp 25 Minuten Renndauer auf dem hervorragenden 9. Platz. Dahinter fuhr der zwölfjährige Schüler Levi Häfliger, Ebersecken, mit viel Kampfgeist auf den 12. Rang.
Etwas Pech verzeichnete Joline Winterberg aus Roggliswil. Sie musste das Rennen nach einem Kettenriss frühzeitig aufgeben.

Im letzten Rennen des Tages, Bike Kat. D, nahm ein weiterer Fahrer vom Veloclub Pfaffnau-Roggliswil teil. Der in Herzogenbuchsee wohnhafte Christian Rutschmann gewann souverän und konnte sich nach allen fünf gefahrenen Rennen als Gesamt-Cupsieger in seiner Kategorie feiern lassen.

Bei der Preisverteilung der Gesamtwertung in der Kategorie C durften mit Joel Blum als siebter und Levi Häfliger als neunter, und zugleich erster Schüler SB, zwei Vereinsmitglieder vom VC Pfaffnau-Roggliswil ein Couvert entgegennehmen. Unter den drei ersten Mädchen waren mit Joline Winterberg (2.) und Livia Steinmann (3.) gleich zwei Fahrerinnen vom VC Pfaffnau-Roggliswil vertreten.

Der nächste Anlass vom Veloclub Pfaffnau-Roggliswil findet am Stephanstag statt. Das internationale Cross-Race GP Luzern findet auf der abgeänderten Strecke mit Start und Ziel bei der Schnitzelfeuerung in Pfaffnau statt. Das OK ist mit den letzten Vorbereitungsarbeiten beschäftigt und freut sich auf spannende Rennen, viele Fans und eine mega coole After-Race Party. Weitere Infos dazu findet man auf cross-race.ch. /jsh

Resultate der VC Pfaffnau-Pneuhaus Frank Biker/innen Kat. C:
Joel Blum, 12. Levi Häfliger, 17. Florian Hochuli, 18. Lukas Müller, 30. Livia Steinmann, 31. Anja Häfliger, 32. Lars Steinmann, 34. Andrin Moser, 35. Livio Kreienbühl, 37. Manuel Kneubühler, 39. Mensur Amadovska, Aufgabe Joline Winterberg

Alle Resultate unter qubcup.jimdo.com

Afeno Quer Bike Cup 2018 Afeno Quer Bike Cup 2018
Afeno Quer Bike Cup 2018 Afeno Quer Bike Cup 2018
Afeno Quer Bike Cup 2018 Afeno Quer Bike Cup 2018
Afeno Quer Bike Cup 2018

Sponsoren

SM-Rückblick

Video-Impressionen der Schweizermeisterschaften: Video zur SM

Aktuellste Monatsbulletin

Bilder Radtest

Bilder Kids-Bike