Header 2020

Am Samstag, 12. September 2020 fand in Roggliswil die erste Schweizermeisterschaft Strasse im Para Cycling statt. 
Weiter konnten bei tollen äusseren Bedingungen am Vormittag auch die nationalen Strassenrennen der Nachwuchskategorien U11, U13 und U15 durchgeführt werden.

Unsere Athleten/innen glänzten mit 2 Schweizermeistertiteln im Para Cycling sowie Podestplätzen beim Nachwuchs!

Als Highlight des Tages durften sich Roger Bolliger sowie Beny Früh in ihrer Kategorie den Sieg im SM-Rennen feiern und im Rahmen der stimmungsvollen Siegerehrung die Goldmedaillen sowie das Meistertrikot in Empfang nehmen.

Resultate Standing                      
Resultate Handbike

 20200912 Roggliswil Standing 2 20200912 Roggliswil Standing 1 20200912 Roggliswil Handbike 2 20200912 Roggliswil Handbike 1

Bereits am Vormittag war der Nachwuchs im Einsatz. In den Rennen der Kategorien U11 bis U15/Frauen FB 1.Jahr wurde gleichzeitig die Innerschweizer Meisterschaft ausgetragen, die Rennen der Kategorien U13 und U15 zählten zur Schweizer Schülermeisterschaft. Aus hier zeigten die Rennfahrer/innen des VC Pfaffnau-Roggliswil in allen Rennen sehr gute Leistungen und konnten sich mehrere Podestplätze sichern.

Resultate U11                               
Resultate U13
Resultate U15

 20200912 Roggliswil U11 1 20200912 Roggliswil U11 2 20200912 Roggliswil U11 3

 20200912 Roggliswil U13 1 20200912 Roggliswil U13 2 20200912 Roggliswil U13 3 20200912 Roggliswil U13 4

20200912 Roggliswil U15 1 20200912 Roggliswil U15 2 20200912 Roggliswil U15 3 20200912 Roggliswil U15 7

20200912 Roggliswil U15 4 20200912 Roggliswil U15 5 20200912 Roggliswil U15 6